deliveryKostenloser Versand in Deutschland, Österreich und der Schweiz
chatSprich mit uns im Live Chat

alpha up dein Leben - cbd & natürliche HeilmittelL

Erleichterung und Erholung

Erfahren Sie, wie unsere kuratierten Produkte Ihre Linderung unterstützen können.

Schlaf

Für manche von uns ist eine erholsame Nacht nur ein Traum. Gönnen Sie sich die Schönheit des Schlafes

Verkaufsschlager

Dies ist Alphagreen

Alphagreen ist das führende Portal, um Ihr Leben mit CBD und anderen Produkten zu verbessern. Unser Ziel ist es, Ihnen die perfekte Beratung in diesem Bereich der Waren zu geben.

Unsere Marken sind mit Sorgfalt und Verantwortung handverlesen und auf Ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmt. Wir kennen jeden Hersteller persönlich und bürgen für die hervorragende Qualität der Produkte und ihre bewährte Wirkung.

Mehr über Alphagreen Ausgewählt in

Ausgewählte Marken

Ignite
CBD_Brothers
Beliebis
Cibdol
KLORIS
Endoca
Woodies
Naturecan
KannaSwiss
Wunder_Workshop
Paso
Cheerful_Buddha

Exclusives from Alphagreen

  1. banner
    BeFlora
    45,04 €
  2. banner
    BeFlora
    29,98 €
  3. banner
  4. banner
  5. banner
    Hemplix
    10,46 €

Was unsere Kunden sagen

Ausgewählt in

banner

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich an, um exklusive Inhalte, Zugang zu kommenden Veranstaltungen und die neuesten Nachrichten zu erhalten.

FAQ

Was ist CBD-Öl?
CBD-Öl ist eine Mischung aus Cannabidiol (CBD) und einem Trägeröl wie MCT-Öl, Olivenöl oder Hanfsamenöl. Es ist das am häufigsten verwendete CBD-Produkt und wird von Menschen bevorzugt, die sich ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens bewusst sind und nach einer natürlichen Ergänzung ihrer Selbstversorgungsroutine suchen.
Was ist CBD?
CBD oder Cannabidiol ist eines von mehr als hundert bekannten Cannabinoiden, die aus Hanfpflanzen extrahiert werden können. Im Gegensatz zu THC, das für das psychoaktive und berauschende Gefühl verantwortlich ist, das Cannabiskonsumenten empfinden, verursacht CBD diese Wirkungen nicht, sodass man sich nicht high fühlt.
Wozu ist CBD-Öl gut?
CBD-Öl ist aufgrund seines guten Rufs, vieler Kundenrezensionen und anekdotischer Berichte populär geworden, in denen behauptet wird, dass es für diejenigen unter Ihnen, die daran interessiert sind, ihre Gesundheit durch die Verwendung natürlicher Produkte selbst in die Hand zu nehmen, bestimmte Vorteile mit sich bringen kann. Es kann eine willkommene und faszinierende Ergänzung zu vielen Selbstpflege-Routinen sein.
Wo kann man CBD-Öl kaufen?
CBD-Öl können Sie an vielen Orten kaufen, darunter in Lebensmittelgeschäften, CBD-Läden und auf Online-Marktplätzen. Um sicherzustellen, dass Sie ein sicheres und hochwertiges CBD-Öl erhalten, sollten Sie nur von vertrauenswürdigen Quellen und Marken mit Analysezertifikat kaufen.
Wie verwendet man CBD-Öl?
Die sublinguale Einnahme von CBD-Öl ist eine bequeme Möglichkeit, Ihre tägliche CBD-Dosis zu erhalten. Alles, was Sie tun müssen, ist, es unter die Zunge zu legen, wo es durch das Mundgewebe in den Blutkreislauf aufgenommen werden kann, und es vor dem Schlucken 60 Sekunden lang zu halten.
Wofür steht CBD?
CBD steht für Cannabidiol. Es ist eines der vielen bekannten Cannabinoide, die aus der Cannabis-Sorte extrahiert werden, die hohe Mengen an CBD und minimale THC-Gehalte aufweist, den Hanfpflanzen.
Wie stellt man CBD-Öl her?
Zur Herstellung von CBD-Öl wird CBD zunächst mit Hilfe von Extraktionsverfahren wie CO2-, Alkohol- oder Ölextraktion aus der Hanfpflanze gewonnen. Anschließend wird das CBD mit einem Trägeröl vermischt, um es fettlöslich zu machen und seine Bioverfügbarkeit zu verbessern. Einige CBD-Öle werden mit Adaptogenen, ätherischem Öl und Vitaminen versetzt, um zusätzliche potenzielle Vorteile zu bieten.
Wie lange bleibt CBD in Ihrem Körper?
Wie lange CBD im Körper verbleibt, hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. der Dosierung, der Häufigkeit der Einnahme, dem Stoffwechsel des Körpers, der Nahrung und der CBD-Form. Da jeder Mensch anders auf CBD reagiert, spielen die eingenommene Menge und die Art der Einnahme eine große Rolle dabei, wie lange es im Körper abgebaut und absorbiert wird. Einigen Untersuchungen zufolge bleibt CBD jedoch zwischen 24 Stunden und einer Woche im Körper.
Was ist CBD Vape-Saft?
CBD Vape Juice, auch CBD E-Liquids genannt, sind mit CBD angereicherte Lösungen, die speziell für die Verwendung in Vape Pens zur Raucherzeugung entwickelt wurden. Im Gegensatz zu normalen nikotinhaltigen E-Liquids sind die meisten CBD-Vape-Säfte nikotinfrei und haben keine schädlichen Auswirkungen. Stattdessen liefern sie die höchste Bioverfügbarkeit.
Was ist das beste CBD-Öl?
Um sicherzugehen, dass Sie nur das beste CBD-Öl verwenden, sollten Sie nach Marken mit einem Analysezertifikat (COA) Ausschau halten, das garantiert, dass das Öl von einem unabhängigen Labor getestet wurde, um die Sicherheit, Qualität und Richtigkeit der Angaben zu gewährleisten. Darüber hinaus sollte es GMP-zertifiziert sein, um zu beweisen, dass die Marke vom Hanfanbau bis zum Herstellungsprozess selbst GMP-konforme Herstellungspraktiken einhält. Und schließlich sollte das beste CBD-Öl aus hochwertigen Inhaltsstoffen hergestellt werden, die aus ethischen Quellen und nachhaltigem Anbau stammen.
Wie viel CBD-Öl sollte ich einnehmen?
Es gibt keine Standard-Dosierungsempfehlung für CBD-Öl, da viele Faktoren zu berücksichtigen sind, darunter die Stoffwechselreaktion jeder Person und das Endocannabinoid-System. Es wird jedoch empfohlen, dass der sicherste Weg, Ihre CBD-Öl-Reise zu beginnen, darin besteht, mit einer niedrigen Dosierung von 1-2 Tropfen zu beginnen, vorzugsweise 2-3 Mal pro Tag, unter Verwendung eines CBD-Öls von geringer bis mittlerer Stärke, und zu beurteilen, wie Sie sich fühlen. Wenn Sie denken, dass Sie mehr brauchen, können Sie die Dosis alle fünf Tage langsam erhöhen, bis Sie Ihre optimale Dosis erreicht haben.
Welche Stärke von CBD-Öl soll ich wählen?
CBD ist eine sehr individuelle Substanz, und die mögliche Reaktion des Körpers darauf ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Anfängern wird empfohlen, bei der Bestimmung der richtigen CBD-Dosis für sich selbst langsam und vorsichtig vorzugehen. Am sichersten ist es, mit einem CBD-Öl niedriger Stärke zu beginnen und sich dann hochzuarbeiten.
Wie wird CBD-Öl verdampft?
Es gibt viele CBD-Zubereitungen für den Vape-Konsum, z. B. CBD-E-Liquids, die Sie in Ihren wiederaufladbaren Vape-Pen-Tank füllen können. CBD-Patronen und CBD-Pods sind ebenfalls erhältlich, je nachdem, welches Vape-Gerät Sie haben. Darüber hinaus gibt es auch CBD-Einweg-Vapes, die einfach zu benutzen sind und keine Vorbereitungen erfordern.
Wie wird CBD-Öl verdampft?
Es gibt viele CBD-Zubereitungen für den Vape-Konsum, z. B. CBD-E-Liquids, die Sie in Ihren wiederaufladbaren Vape-Pen-Tank füllen können. CBD-Patronen und CBD-Pods sind ebenfalls erhältlich, je nachdem, welches Vape-Gerät Sie haben. Darüber hinaus gibt es auch CBD-Einweg-Vapes, die einfach zu benutzen sind und keine Vorbereitungen erfordern.
Was ist der Unterschied zwischen CBD- und Hanföl?
CBD-Öl und Hanföl unterscheiden sich in ihren Inhaltsstoffen. Obwohl beide aus Hanfpflanzen gewonnen werden, wird CBD-Öl durch Extraktion von CBD aus Blättern, Blüten und Stängeln hergestellt und enthält andere Cannabinoide, Terpene und Flavonoide. Hanföl hingegen wird durch Kaltpressen von Hanfsamen hergestellt, bis ein omega-reiches Speiseöl entsteht.