EU Gratis Versand
Live-Chat
Weltweiter Versand möglich
Exzellent Excellent Trustpilot
Alphagreen
>
Academy
>
Unkategorisiert
>
Hayley – Hüftdysplasie und ehemalige Profigolferin
By Anastasia Myronenko

Anastasiia Myronenko

Anastasiia Myronenko ist Medizinphysikerin und in einem der führenden Krebszentren in Kiew, Ukraine, tätig. Sie erhielt ihren Master-Abschluss in Medizinischer Physik an der Karazin Kharkiv National University und absolvierte ein Praktikum in Biologischer Physik am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, Deutschland. Anastasiia Myronenko hat sich auf Strahlentherapie spezialisiert und ist Fellow der Ukrainischen Vereinigung der Medizinphysiker.

Hayley – Hüftdysplasie und ehemalige Profigolferin

 alphagreen Hayley - hip dysplasia and former professional golfer

Hayley O’Connor ist eine 39-jährige Ex-Profi-Golferin und Fitness-Profi. Sie musste aufgrund einer Hüftdysplasie zurücktreten – ein Zustand, der normalerweise bei der Geburt festgestellt wird und bei dem die Hüftpfanne zu flach ist, um den Hüftballen zu stützen. Dieser Zustand verursacht starke Schmerzen und beeinträchtigt die Bewegungsfreiheit. In den meisten Fällen sind mehrere Operationen erforderlich, um eine Verschlimmerung zu verhindern. Nach umfangreichen Recherchen über CBD wollte Hayley es ausprobieren und fand Alphagreen. Sie nimmt CBD erst seit 4 Wochen ein, hat aber bereits deutliche Verbesserungen ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens festgestellt. Sie dankt dem Kundenservice von Alphagreen für die schnelle, zugängliche und informative Beantwortung ihrer Fragen.

Alphagreen 10% cbd Öl - nur £30

Kommt mit 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Warum haben Sie sich entschieden, CBD zu verwenden?

Bei mir wurde eine so genannte Hüftdysplasie diagnostiziert, für die ich in meinen späten 20ern und frühen 30ern erste Symptome zeigte. Vor meiner Diagnose war ich Profigolfer und im Gesundheitsbereich tätig, war also wirklich fit und aktiv. Dann fing ich plötzlich an, diese schlimmen Schmerzen zu haben, und leider hatte ich zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben schon sehr damit zu kämpfen. Normalerweise wird dieser Zustand bei der Geburt festgestellt, aber bei mir wurde er leider übersehen, was die Sache noch komplizierter machte.

Ich suchte nach alternativen Nahrungsergänzungsmitteln oder Möglichkeiten, wie ich die Schmerzen zwischendurch, neben den Operationen, die ich durchmachte, in den Griff bekommen konnte. Eines der wichtigsten Dinge, die mir bei CBD auffielen, war, dass die Leute es als wirksam bei Angstzuständen empfanden, und das war auch etwas, womit ich nach meiner Diagnose zu kämpfen hatte, also probierte ich es aus.

Wie lange nehmen Sie schon CBD und hat es Ihnen bei Ihrer Hüftdysplasie/Angst geholfen?

Also habe ich es vor ein paar Jahren in Amerika ausprobiert, als ich mich mit Fitness und Wettkämpfen beschäftigte – es gab ein paar gute Optionen, aber ich habe aufgehört, weil es mir zu der Zeit gut ging und ich nicht dachte, dass ich es brauche. Aber vor vier Wochen entschied ich mich, es wieder zu versuchen, da ich merkte, dass ich eine Alternative für meine Angstzustände und meine Schmerzen und Entzündungen brauchte.

Seit ich es bei Alphagreen bestellt habe, sorge ich dafür, dass ich es konsequent jeden Tag einnehme, und was mir aufgefallen ist, ist, dass ich mich am Abend viel entspannter fühle. Ich trinke keinen Alkohol wegen meiner Schmerzmittel, aber ich wollte etwas, das eine Überbrückung ist – etwas, das mir bei den Schmerzen hilft und mich entspannt. Seit ich CBD einnehme, würde ich sagen, dass es auf jeden Fall zu einer Verringerung der Schmerzen geführt hat, aber ich denke, dass ich über einen längeren Zeitraum einen noch größeren Unterschied feststellen werde.

Waren Sie anfangs skeptisch, was die Einnahme von CBD angeht und was würden Sie anderen sagen, die Bedenken haben, es zum ersten Mal einzunehmen?

Ich bin jemand, der ein notorischer Forscher ist – ich liebe es, online nachzulesen und ich lese auch gerne wissenschaftliche Studien. Ich lese vielleicht nicht jede Seite, aber ich stelle sicher, dass ich eine Menge recherchiere und Fragen stelle, bevor ich ein Nahrungsergänzungsmittel oder eine natürliche Alternative kaufe. Ich denke, weil ich mich schon immer für Sport und Fitness interessiert habe, hat es mir immer Spaß gemacht, neue Wege zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden zu finden. Aus diesem Grund wusste ich, dass hinter CBD eine Legitimität steckt, und deshalb war ich nicht sehr skeptisch, bevor ich es ausprobierte.

Andere Menschen werden bei dieser Art von Produkten immer skeptisch sein. Vor allem, wenn ein neues Supplement auf den Markt kommt, werden die Leute immer die Frage stellen: „Funktioniert es wirklich?“. Nun, das tut es, wenn man das Produkt über eine gewisse Zeit hinweg konsequent einnimmt, anstatt es nur einmalig zu nehmen. Ich würde die Leute also ermutigen, es auszuprobieren, besonders wenn man bedenkt, dass viele Leute eine Flasche Wein am Abend trinken, um sich mit ihrem Partner zu entspannen, obwohl die Forschung nahelegt, dass CBD eine viel gesündere Option ist.

Die Leute werden auch besorgt sein, dass es sich um ein Produkt handelt, das aus Cannabis gewonnen wird, aber sie müssen verstehen, dass es völlig anders ist als das Rauchen von Cannabis, weil CBD nicht psychoaktiv ist. Ich denke, wir treten in eine wirklich interessante Phase für Cannabisprodukte ein, da mehr und mehr Menschen das Stigma ignorieren, das die Cannabispflanze umgibt, und die Leute ihr wahres Potenzial sehen.

Würden Sie den Alphagreen-Marktplatz und seine Dienstleistungen weiterempfehlen?

Ich würde Alphagreen wirklich sehr, sehr empfehlen. Ich war überwältigt von all den verschiedenen Arten von verfügbaren Produkten, Ratschlägen, Artikeln und verschiedenen Leuten, die das Produkt verkaufen. Was mir an Alphagreen gefallen hat, war nicht nur, dass ihr mir sofort geholfen habt, als ich eine Menge Fragen hatte, sondern ich liebe die Marke und die Tatsache, dass Alphagreen eine Vielzahl von Produkten an einem Ort anbietet.

Es war auch sehr beruhigend, so ein positives Kundenfeedback zu sehen und die Art und Weise, wie Sie mit Ihren Kunden umgehen. Ich hatte nicht erwartet, dass ihr so schnell antwortet und so kompetente Ratschläge gebt, was wirklich hilfreich war, da ich ein bisschen verloren war. Ich hatte so viele Fragen, wie z.B. was bekomme ich? Und wie viel muss ich nehmen? Was ist das für ein Produkt? Was ist der Unterschied zwischen diesem und jenem Produkt? Jede Frage, die ich hatte, habt ihr schnell beantwortet und die freundliche, zuvorkommende Art der Mitarbeiter war etwas, das ich sonst nirgendwo gefunden habe.


Andere Kundenerfolgsgeschichten

Verifiziert durch eine medizinische Fachkraft

Anastasiia Myronenko

Anastasiia Myronenko

Anastasiia Myronenko ist Medizinphysikerin und in einem der führenden Krebszentren in Kiew, Ukraine, tätig. Sie erhielt ihren Master-Abschluss in Medizinischer Physik an der Karazin Kharkiv National University und absolvierte ein Praktikum in Biologischer Physik am GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung, Deutschland. Anastasiia Myronenko hat sich auf Strahlentherapie spezialisiert und ist Fellow der Ukrainischen Vereinigung der Medizinphysiker.